Versicherungen vergleichen

Versicherungen vergleichen beim Versicherungsmakler aus Hamburg AssetSecur GmbH

Versicherungen vergleichen, insbesondere wenn es um den Vorsorgebereich geht, das geht jetzt noch einfacher, wenn Sie auf unserer Website unterwegs sind. Wir haben unsere Seite neu gestaltet. Mehr Informationen – weniger Schnickschnack!

Hier geht´s zur Website!

Gleich auf der Hauptseite finden Sie einfache und informative Vergleichsrechner. Außerdem haben wir unsere erklärenden Videos aktualisiert und ebenfalls übersichtlich auf der Hauptseite für Sie positioniert. In kurzen Filmen mit ca. 4 Minuten Länger wird Ihnen erklärt, wonach wir häufig gefragt werden. Gehen Sie einfach auf unsere Website Assetsecur.

Sehen Sie sich zum Beipsiel kurzen unsere Erklärvideos zu folgenden Themen an:

Lebensversicherung widerrufen: lohnt sich das? Wie geht das? Was kommt dabei heraus?

Tarifoptimierung PKV, die optimale Lösung, wenn die private Krankenversicherung zu teuer geworden ist!

Berufsunfähigkeitsversicherung: so sichern Sie sich richtig ab!

Krankenzusatzversicherung: die sinnvolle Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte!

Rüruprente: Steuern sparen und vorsorgen!

Versicherungen vergleichen
Versicherungen vergleichen, Quelle Fotolia

 

Möchten Sie einen Versicherungsvergleich? Dann nutzen Sie unsere aktualisierten Vergleichsrechner!

  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Private Krankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Stationäre Zusatzversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reisekrankenversicherung für Au Pair, Schüler und Studenten

Egal, ob Sie für den Vorsorgebereich Versicherungen vergleichen wollen oder sich einfach nur informieren möchten,  schauen Sie sich jetzt unsere neu gestaltete Seite an.

Versicherungsvergleich jetzt auch komfortabel auf dem Smartphone oder dem Tablet-PC.

Vergleichen und Videos anschauen auf dem Smartphone oder  Tablet-PC, auch das können Sie jetzt komfortabel und ohne mit der Lupe zu suchen auf der AssetSecur Seite. Probieren Sie es einfach aus.

Versicherungsvergleich beim Versicherungsmakler aus Hamburg AssetSecur GmbH

 

Übrigens:

Auf unserem neu gestalteten BLOG finden Sie stets aktuelle Informationen. Lesen Sie über die neuen Fördermöglichkeiten zu staatlich geförderten Altersversorgung (betriebliche Altersversorgung, Riesterrente, Rüruprente).

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen und Insiderinfos zu Vorsorgethemen haben möchten, dann sind wir gerne für Sie da. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an assetsecur@sieveking.de oder rufen Sie uns an.

Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Berücksichtig man allein die Tatsache, dass im Laufe des Erwerbslebens ca. jeder 4. beruflich Tätige berufsunfähig wird, erübrigt sich die Frage „ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll“, oder?

Quelle: Fotolia 122901868
Quelle: Fotolia 122901868

Die Ursachen einer Berufsunfähigkeit

Die Ursachen einer Berufsunfähigkeit sind nicht, wie oft vermutet, Unfälle, sondern eher psychische Erkrankungen, Herzkreislauf-Erkrankungen, Krebs und Erkrankungen des Bewegungsapparates.

 

Quelle:Fotolia 129808464

Auf das Kleingedruckte kommt es an

Bei der Qualität der Berufsunfähigkeitsversicherung kommt es auf die Versicherungsbedingungen, also das Kleingedruckte an. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Welche Bedigungen aber genau für wen passen, das sollte immer am individuellen Beruf und der persönlichen Situation festgemacht werden. Eine Arzthelferin benötigt zum Beispiel andere Bedingungen als eine Köchin oder Bankkauffrau. Das Kleingedruckte individuell zu analysieren, ist für Laien nahezu unmöglich und bedarf fundierter Unterstützung von Experten. Wir als Hamburger Versicherungsmakler nutzen dafür einen komplexen Fragebogen, mit dessen Hilfe wir alle relevanten Fragen durchgehen. Erst danach machen wir uns auf die Suche nach dem passenden Versicherungsschutz. Möchte Sie einen ersten kostenlosen und informativen Informationstermin, dann melden Sie ich unter folgendem Link an: kostenloser Online Beratungstermin zum Thema ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll für mich.

 

Beantworten Sie die Fragen im Antrag vollständig und komplett

Sehr wichtig: um eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll zu machen, muss auch weitgehend garantiert sein, dass Ihre Versicherung im Versicherungsfall möglichst problemlos und ohne Murren zahlt. Dafür ist es absolut notwendig, dass die Gesundheitsangaben, nach denen im Antrag gefragt wird vollständig und richtig beantwortet werden.

 

Vergleichen Sie auch dann, wenn Sie schon eine Versicherung haben

Wenn Sie schon eine Berufsunfähigkeitsversicherung haben, dann sollten Sie unbedingt je nach Alter des Vertrages prüfen, ob Sie adäquate Versicherungsbedingungen haben und nicht mehr Versicherungsbeitrag zahlen, als Sie müssten. Gerne helfen wir Ihnen bei der Überprüfung, egal wo und bei wem Sie den Vertrag abgeschlossen haben. Wechsel des Tarifes oder Versicherers kann durchaus dazu führen, dass Sie besseren Versicherungsschutz für weniger Beitrag erhalten. Aber: kündigen Sie nie Ihren alten Vertrag, bevor Sie den neuen Versicherungsschutz sicher haben!

Unbedingt anschauen!

Ein interessantes Kurzvideo zum Thema finden Sie hier.

 

Wir helfen Ihnen gerne

Sichern Sie sich einfach Ihren kostenlosen Informationstermin bei uns unter folgendem Link: Terminkalender Information zum Thema ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll. Wir unterstützen Sie gerne.

Wann Sie Ihre Lebensversicherung kündigen sollten

Wann Sie Ihre Lebensversicherung kündigen sollten

Wenn Ihnen Ihre Versicherung schreibt

Wenn Ihnen Ihre Lebensversicherung schreibt, dass Lebensversicherung kündigen gut und vorteilhaft für Sie ist, und Ihnen das Ganze versucht schmackhaft zu machen, dann ist extreme Vorsicht angebracht. Oft wollen die Versicherer alte Tarife mit hohem Garantiezins nicht mehr im Bestand haben, um sich so vor hohen Garantien zu drücken. Welches Interesse aber sollte der Verbraucher haben, einen guten alten Vertrag mit bis zu 4% Garantieverzinsung zu kündigen?

 

Quelle: Fotolia 39050366
Quelle: Fotolia 39050366

 

Wenn Sie in den Medien lesen, dass Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen sollten

Vermehrt können Sie seit einiger Zeit lesen, dass es sinnvoll ist, eine Lebensversicherung zu widerrufen. Widerruf ist grundsätzlich etwas anderes als Kündigung. Denn bei einem Widerruf gibt es im Erfolgsfall, nicht nur den unter Umständen geringen Rückkaufswert, sondern eine viel höhere Auszahlungssumme. Der Erstattungswert berechnet sich aus der Summe der eingezahlten Beiträge, abzüglich der Kosten für Risikotragung plus Entschädigung. Grundsätzlich kann das für Verträge funktionieren, die zwischen 1995 und 2007 abgeschlossen wurden und wo die Widerrufsbelehrung mangelhaft war. Ein Widerruf kann sinnvoll sein, muss es aber nicht. Es ist immer eine Einzelfallentscheidung.

Achtung: hüten Sie sich aber vor teuren „Dienstleistern“, die Sie zwar bei Ihrem Widerruf unterstützen aber im Erfolgsfall horrende Erfolgsbeteiligungen abrufen. Das kann für Sie sehr teuer werden!

Wir haben für Sie einen Fragenkatalog zusammengestellt aus 8 Fragen, anhand derer erst einmal eine Chanceneinschätzung vorgenommen werden kann, ob ein Widerruf Erfolg haben könnte.

Dieser Fragebogen ist für Kunden, sowie deren Angehörige und Freunde kostenlos. Rufen Sie uns an oder senden eine Mail an asstesecur@sieveking.de und bestellen den Fragebogen zum Thema Widerruf von Lebensversicherungen.

 

Wann kann eine Kündigung oder ein Widerruf überhaupt sinnvoll sein?

Wann sollten Sie eine Lebensversicherung kündigen oder widerrufen? Vereinfacht gesagt dann, wenn es für Sie einen Vorteil bringt. Wenn Sie z.B. seit 10 Jahren oder noch länger in eine Fondspolice einzahlen und der Wert noch nicht einmal der Summe Ihrer eingezahlten Beiträge entspricht, dann sollten wirklich die Alarmglocken bei Ihnen laut schrillen. Dann sind die Kosten in aller Regel zu hoch.

Insbesondere alte Fondspolicen können eine extreme Kostenfalle sein. Hier kann die Kündigung oder der Widerruf wirklich Sinn ergeben. Erkundigen Sie sich auch nach Nettotarifen. Infos zu Nettotarifen erhalten Sie hier unter „viel mehr Ertrag mit Nettopolicen ohne Abschlusskosten“

Gerne überprüfen wir für unsere Kunden zum Selbstkostenpreis Ihre Police, egal wo und bei wem Sie diese abgeschlossen haben. Sie erhalten dafür von uns ein fundiertes Gutachten und Übersicht aller Versicherungs- und Fondskosten, sowie eine transparente Prognose, mit wie viel Kapital Sie tatsächlich bei Ablauf Ihrer Versicherung rechnen können.

Möchten Sie ein Finanzgutachten? Dieses erstellen wir Ihnen gerne zum Selbstkostenpreis. Gerne beraten und informieren Sie, bevor Sie Ihre Lebensversicherung kündigen oder widerrufen.

 

Wir unterstützen Sie mit einem Versicherungscheck

Quelle: Fotolia 47814603
Quelle: Fotolia 47814603

Senden Sie eine Mail an assetsecur@sieveking. de oder rufen Sie uns an unter Tel. 040/355 0880

Wichtige Versicherungen für Azubis

Wichtige Versicherungen für Azubis

Im September beginnen viele Azubis in ihren Start Berufsleben. Dort wartet am Anfang viel Papierkram. Neben der Bewältigung von Anmeldungen und zahlreichem Papierkram, sollte auch an die wichtigsten Versicherungen für Azubis gedacht werden.

Viele Azubis und deren Eltern sollten sich fragen, welche Versicherungen  wirklich nötig sind.

Quelle: Fotolia 159935773
Quelle: Fotolia 159935773

 

Krankenversicherung

In Deutschland ist die Krankenversicherung Pflicht und jeder Azubi wird automatisch über seinen Arbeitgeber in der gesetzlichen Krankenkasse versichert. Es gilt grundsätzlich freie Krankenkassenwahl. Wer sich nicht bis spätestens 14 Tage nach Ausbildungsbeginn bei seinem Arbeitgeber meldet, bleibt im Regelfall dort versichert wo er vorher familienversichert war oder der Arbeitgeber bestimmt die Kasse. Da sich das Preisleistungsverhältnis der vielen gesetzlichen Krankenkassen unterschiedlich ist, lohnt ein Vergleich. Interessante Informationen zur gesetzlichen Krankenversicherung erhalten Sie hier.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Erwerbsminderungsrente in der gesetzlichen Rente gibt es erst, wenn man fünf Jahre eingezahlt hat. Auch danach fällt die Höhe der Erwerbsminderungsrente sehr gering aus, da es an ausreichend Entgeltpunkten fehlt. Außerdem sind die Leistungen verglichen mit einer Berufsunfähigkeitsrente eines privaten Versicherers an die Möglichkeit geknüpft, ob überhaupt irgendein Erwerb am Arbeitsmarkt ausgeübt werden könnte.

Wer also noch nicht abgesichert ist, sollte sich jetzt kümmern. Da der Geldbeutel in der Ausbildung noch nicht so gefüllt ist, bieten Startertarife gute Möglichkeiten sich adäquat abzusichern. Aber aufgepasst: achten Sie auf gute Versicherungsbedingungen – das gilt auch für Versicherungen für Azubis und das Thema Absicherung bei Berufsunfähigkeit.

Mehr Informationen erhalten Sie in folgendem kurzen Video

Vergleichen Sie Tarife im Vergleichsrechner

Tipp: solange man jung und gesund ist, fallen die Beiträge noch gering aus.

 

Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung schützt vor finanziellem Ruin. Wer andere ohne Absicht, dem hilft eine private Haftpflichtversicherung. Häufig – und das gilt auch für Azubis – sind die Kinder noch bis zu einem bestimmten Höchstalter noch bei den Eltern mitversichert. Hier sollte geprüft werden, ob das der Fall ist.

Guter Versicherungsschutz muss nicht teuer sein. Informieren Sie  sich hier!

 

Quell: Fotolia: 71815960
Quell: Fotolia: 71815960

 

Haben Sie noch Fragen zum Thema wichtige Versicherungen für Azubis? Dann senden Sie eine Mal an assetsecur@sieveking. de oder rufen Sie an unter: 040/355 088 0

Einfaches Fondssparen mit wenig Kosten

Einfaches Fondssparen mit wenig Kosten

Einfaches Fondssparen mit wenig Kosten

Einfaches Fondssparen mit schlanken Kosten, das geht. Mehr dazu siehe unten. Grundsätzlich bietet sich Fondssparen dann an, wenn

  • man eine überdurchschnittliche Rendite auf längere Sicht erreichen möchte
  • jederzeit flexibel sein will
  • Kursschwankungen in Kauf nehmen kann
  • Verluste über einen längeren Zeitraum ertragen kann
  • man sich nicht langfristig mit einem fixen Beitrag festlegen möchte

 

Wie Fondssparen häufig funktioniert

Vereinfacht gesagt, funktioniert einfaches Fondssparen häufig so, dass man von seiner Hausbank einen oder mehrere Fonds aufgeschwatzt bekommt. Diese sind dann unter Umständen extrem mit Kosten belastet und auch sonst von der Performance her unterdurchschnittlich. Fondsausgabeaufschläge von mehr als 5% und jährliche Verwaltungskosten von mehr als 2% sind dann leider keine Seltenheit. Hinzu kommen eventuell noch Fondsmanagergebühren, Transaktionskosten etc. Da kann sich die Börse noch so gut entwickeln, unterm Strich bleibt kaum Rendite übrig.

Die andere Art einfaches Fondssparen wird häufig derart umgesetzt, dass man sich selbst ein vermeintlich gutes Fondsportfolio zusammenschustert und ein wenig Kosten spart. Dann verliert man sein Depot aus dem Blick und wundert sich, dass kaum Rendite oder Verluste generiert werden.

 

Quelle: Fotolia_135099923
Quelle: Fotolia_135099923

.

 

Was die Rendite maßgeblich beeinflusst

Was die Rendite maßgeblich beeinflusst sind vereinfacht gesagt nur zwei Faktoren:

  • Die Kosten
  • Die Performance

Die Kosten können (und sollten es auch) Sie selbst bestimmen. Bei der Zusammensetzung Ihres Depots oder Fondssparplans sollten Sie sich auf Anlageprofis verlassen. Einfaches Fondssparen ist auch unter diesen beiden Prämissen möglich. Geringe Kosten und Fondsprofis, die sich um Ihr Depot kümmern – das geht!

So kann einfaches Fondsparen funktionieren mit youvestor

So kann einfaches Fondssparen für Sie funktionieren:

  • Sie entscheiden sich zwischen 5 Lösungen (unterschiedliche Gewichtung nach defensiven, ausgewogenen und dynamischen Fonds
  • Sie bestimmen, ob Sie einmalig investieren möchten oder mit einem Sparplan

Die Vorteile:

  • schon ab 100.- € monatlichem Sparbeitrag investieren Sie wie die Profis
  • strenge Kriterien bei der Fondsauswahl
  • jederzeitige Transparenz durch Onlinezugang auf Ihr Depot
  • tägliche Verfügbarkeit
  • keine Ausgabeaufschläge (!)
  • geringe laufende Kosten in Höhe von nur 37,50 € + 0,83% vom Depotwert
  • Die Geldanlage ist als Sondervermögen vor Insolvenz des Fondsanbieters und der youvestor AG gschützt

Eine Idee – viele Vorteile!

Haben Sie Interesse an mehr Informationen dann folgen Sie unserem Tipp und besuchen jetzt die Website von Youvestor

Versicherungen zum Schulanfang vom Versicherungsmakler Hamburg

Versicherungen zum Schulanfang – Tipps vom Hamburger Versicherungsmakler AssetSecur

Versicherungen zum Schulanfang

Als Versicherungsmakler in Hamburg, werden wir regelmäßig nach Versicherungen zum Schulanfang gefragt und an welche Versicherungen man hierbei denken muss. Wie ist man gut beraten? Grundsätzlich sind Kinder einer größeren Unfallgefahr ausgeliefert. Das ändert sich im Regelfall noch einmal deutlich mit dem Schulanfang. Denn nun sind die Schulanfänger häufig das erste Mal allein unterwegs im Verkehr und auf den Straßen. Natürlich lauern auch in der Freizeit jederzeit Unfallgefahren und deshalb sollten sich Eltern Gedanken machen.

Fotolia: fotogestoeber
Fotolia: fotogestoeber

Lassen Sie sich in einem kostenlosen Live- oder Onlinetermin beraten. Hier geht es zum Terminkalender.

Ca. 70 Prozent der Unfälle passieren statistisch in der Freizeit und die gesetzliche Unfallversicherung bietet hier überhaupt keinen Schutz. Aber auch die gesetzliche Unfallversicherung für Kinder  – bei Unfällen auf dem Weg zur Schule – bietet nur geringen Schutz und erst bei sehr hohen Invaliditätsgraden. Als Versicherungsmakler mit Sitz in Hamburg wiissen wir um die Gefahren und beraten Sie gern und unabhängig, wenn es um passenden und zugleich preiswerten Versicherungsschutz gehen soll. Eine gute Unfallversicherung für Kinder, die auch eine lebenslange Unfallrente beinhaltet, ist schon für rund 15 Euro im Monat zu haben.

Vergleichen Sie selbst unter: Unfallversicherung vergleichen

Deliktunfähigkeitsklausel in der privaten Haftpflichtversicherung

Privathaftpflicht mit „Deliktunfähigkeitsklausel“

Unbedingt gedacht werden sollte auch an eine Privathaftpflichtversicherung mit integrierter „Deliktunfähigkeitsklausel“. Auf diese Klausel sollte unbedingt geachtet werden.

Bedingungen hier selber vergleichen – Familientarife oder Tarf Single mit Kind.

Eine Privathaftpflichtversicherung zahlt zwar, wenn die versicherte Person durch Unachtsamkeit einen Schaden herbeiführt, zum Beispiel wenn es aufgrund Unachtsamkeit im Straßenverkehr zu einem Unfall kommt und ein Schaden dadurch verursacht wird, da Kinder bis zu zehn Jahren aber juristisch als „deliktunfähig“ gelten, muss auch niemand für den Schaden haften und somit auch keine Versicherung für diesen Schaden aufkommen. Das kann aber im Schadenfall sehr unangenehm sein, wenn man sich darauf berufen will, wenn beispielsweise einem Freund oder dem Nachbarn ein Schaden durch das deliktunfähige Kind zugeführt wurde.

Sie können das vermeiden, indem Sie sich um einen guten Haftpflichtversicherungstarif kümmern, der auch in diesen Fällen leistet. Denken Sie also, wenn es um Versicherungen zum Schulanfang geht, an die private Haftpflichtversicherung. Gerne beraten wir Sie dazu.

Kundenmeinungen zu AssetSecur

 

Versicherungsmakler Hamburg Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung – Tipps vom Versicherungsmakler AssetSecur aus Hamburg

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung können aus mehreren Gründen interessant sein. Wenn Sie sich von einem Fachmann unabhängig  zum Thema Absicherung der Arbeitskraft beraten lassen, fragen Sie im Bedarfsfall auch nach Alternativen. Das kann für Sie zum Beispiel interessant sein, wenn eine Berufsunfähigkeitsversicherung aus Gesundheitsgründen gar nicht oder nur eingeschränkt möglich ist. Ein anderer Grund kann sein, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund des Eintrittsalters bei Beginn oder des Berufsbildes sehr teuer ist und nicht in Ihr Budget passt, Sie aber trotzdem eine adäquate Versicherung wünschen.

 

Die Absicherung der Arbeitskraft ist wichtig

Die Aufgabe des Berufs und den dadurch bedingten Einkommensverlust durch Herzinfarkt oder nach einem Schlaganfall, oder die Berufsunfähigkeit nach einem Unfall im Rollstuhl, dies sind nur einige Anlässe und Gefahren. Viele junge Menschen und Selbstständige weichen dem Thema  gerne aus bzw. unterschätzen es.

Die Statistik sowie gesetzliche Regelungen sprechen eine klare Sprache. Mehr als 2 Millionen Menschen sind in Deutschland vom Existenz gefährdenden Schicksal Berufsunfähigkeit betroffen. Die häufigsten Ursachen sind dabei psychische Erkrankungen, Erkrankungen des Skeletts, Krebs sowie Herz-Kreislauferkrankungen.

Ca. 40 Prozent geschätzt der heute Zwanzigjährigen werden aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig den Beruf einmal nicht mehr ausüben können. Die Folgen für die finanzielle Existenz ist in diesen Fällen gravierend, da die staatliche Erwerbsminderungsrente nur sehr geringe Leistungen bietet. Wer dann nicht zusätzlich abgesichert ist, muss Ersparnisse und Vermögenswerte verbrauchen und der Lebensstandard sinkt schnell und dramatisch.

 

Wie sieht die optimale Absicherung bei Berufsunfähigkeit aus und welche Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es?

Als Versicherungsmakler in Hamburg haben wir schon viele Beratungen zum Thema durchgeführt. Es gibt kein Patentrezept, da die persönlichen Ziele und Wünsche, die finanziellen Möglichkeiten, das jeweilige Berufsbild individuell betrachtet werden sollten. Lassen auch Sie sich unabhängig und kostenfrei beraten.

Eine Umfrage des Versicherers Provinzial zeigt, dass jeder Dritte Schwierigkeiten damit hat, den richtigen Versicherer ausfindig zu machen. Jeder Vierte hat zudem Probleme mit der undurchsichtigen Informationslage zur komplexen Thematik. „Es gibt zwar viele Informationen, eine echte Orientierung und Entscheidungssicherheit kann nur eine kompetente und individuelle Bedarfsanalyse liefern“, sagt Christoph Hartmann, Provinzial Rheinland.

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung
Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Anzahl an Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich stark entwickelt

Die Möglichkeiten für  unabhängige Berater wie Versicherungsmakler in Hamburg sind groß, weil sich die Anzahl für biometrische Produkte in den vergangenen Jahren stark zugenommen hat. Die Bedingungen der Berufsunfähigkeitsversicherungen wurden immer kundenfreundlicher. Die abstrakte Verweisung in einen anderen Beruf ist in den meisten Tarifen nicht mehr existent. Allerdings haben die Versicherer die Sortierung der Berufe in Risikogruppen aber auch stärker und feiner unterteilt. Risikoarme Berufe wurden dadurch günstiger, andere Berufe wie vor allem handwerkliche aber auch erheblich teurer. Deshalb können sich die Berufsunfähigkeitsversicherung viele Arbeitnehmer einfach nicht mehr leisten. Michael Franke vom Analysehaus Franke und Bornberg, der dieses Produktfeld seit Jahren im Fokus hat und mit guten Ratings der Tarife begleitet: „Gerade bei handwerklichen Berufen sind die Prämien oft unerschwinglich geworden. Auch die Spanne der Prämien ist bei ‚BU-Problemberufen’ wesentlich größer.“

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die optimale Absicherung, da sind sich die meisten Versicherungsmakler einig. Wer sich einen solchen Tarif aber nicht aus den oben genannten Gründen nicht leisten kann, sollte sich nach Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung umsehen. Hierzu beraten wir auch in Hamburg und Berlin  bzw. in unseren bundesweiten Onlineberatungen.

 

Versicherungsmakler Hamburg zur Alterative Nr. 1  der „Erwerbsunfähigkeitspolice“

Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung (EU) gilt ist eine der möglichen Alternative zur Berufsunfähigkeit, für Kunden, die keine Berufsunfähigkeitsversicherung erhalten. Der Beitrag hierfür ist günstiger und es gibt weniger Gesundheitsfragen. Allerdings leistet die Erwerbsunfähigkeitsversicherung im Gegensatz zur BU i.d.R. erst dann, wenn eine Invalidität zu 100 Prozent vorliegt. Falls Arbeitnehmer oder Arbeitnehmerin also noch drei Stunden täglich arbeiten können, gibt es keinerlei Leistung aus dieser Versicherung.

 

Versicherungsmakler Hamburg zur Alterative Nr. 2  der „Dread-Disease-Versicherung“

Anders funktioniert die Dread-Disease- oder Schwere-Krankheiten-Versicherungen. Bei dieser Versicherungsform wird ein fest definierter  Katalog von schweren Krankheiten definiert und versichert wie z.B. Schlaganfall, Herzinfarkt, schwerer Unfall, Blindheit etc. Anbieter gibt es nur wenige und das Kleingedruckte in den Versicherungsbedingungen ist sehr unterschiedlich. Es empfiehlt sich die Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsexperten. Grundsätzlich erfolgt die Versicherungsleistung unabhängig davon, ob der Kunde berufs- oder erwerbsfähig ist. Entscheidend ist die Realisierung des definierten Versicherungsfalls (der beschriebenen schweren Krankheit).
Versicherungsmakler Hamburg zur Alterative Nr. 3  der „Grundfähigkeitenversicherung“

Bei der  Grundfähigkeiten-Versicherung wird, wie die der Begriff schon andeutet, auf die Grundfähigkeiten wie Hören, Sehen, Sprechen und Gehen abgezielt. Dies kann z.B. sinnvoll für Berufstätige sinnvoll sein, wenn die Grundfähigkeit von sehr starker Bedeutung ist – etwa das Sehen für den Grafiker oder die Stimme bei einem Schauspieler oder Berater.

 

Alternativen zur Berufsunfähigkeit
Alternativen zur Berufsunfähigkeit

 

Unfallversicherung ist eher als Ergänzung zu sehen

Unfallversicherungen sind grundsätzlich als Absicherung für mögliche Kosten bei notwendigen Umbaumaßnahmen nach einem Unfall gedacht. Die Unfallversicherung ist also eher als Ergänzung zu sehen, aber weniger zur Absicherung der Arbeitskraft geeignet. Von daher gehört die Unfallversicherung nicht zu den Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

 

 

Zusatzinformationen gibt es hier:

Tarifrechner Berufsunfähigkeitsversicherung

Tarifrechner Einkommensabsicherung

Tarifrechner Grundfähigkeitenversicherung

Erklärvideo Berufsunfähigkeitsversicherung

 

Ihren kostenlosen Beratungstermin finden Sie hier: kostenloser Beratungstermin

 

Das sagen unsere Kunden

 

 

Unfallgefahren für Kinder dramatisch unterschätzt

Unfallgefahren für Kinder – häufig dramatisch unterschätzt!

Unfallgefahren für Kinder wird leider immer noch häufig völlig unterschätzt. Viele Eltern vergessen, Ihre Kinder ausreichend gegen Unfallgefahren abzusichern. Das hat manchmal fatale Folgen. Die Entscheidung sein Kind abzusichern wird schlichtweg häufig vergessen oder die Entscheidung immer wieder verschoben, bis manchmal ganz einfach zu spät ist. Da eine gute Absicherung schon ab ca. 15 Euro im Monat mit einem günstigen Tarif und gutem Versicherer zu haben ist, kann diese Versicherungslücke sicher nicht am knappen Elternbudget liegen. Da Kinder, die schwer verunglücken, weil sie sich z. B. mit Putzmitteln vergiften, ertrinken, verbrennen oder verbrühen und dadurch im schlimmsten Fall ein Leben lang keinem Erwerb mehr nachgehen können, ist neben der Invaliditätsfallabsicherung  im Unfall auch eine lebenslange ausreichende Unfallrente wichtig. Tritt einmal der hier beschriebene Fall ein, den sich niemand für sein Kind wünscht, dann ist wenigstens die finanzielle Sorge nicht gegeben.

Unfallgefahren für Kinder werden häufig unterschätzt

GfK-Studie zeigt – Unfallgefahren für Kinder falsch eingeschätzt

Eine Studie der GfK auf Veranlassung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft zeigt, dass Eltern die Unfallgefahren für ihre Kinder falsch einschätzen. Insbesondere schwere Unfälle zu Hause werden deutlich unterschätzt. Rund 60% der Unfälle geschehen zu Hause. Dies ist besonders bei jüngeren Kindern der Fall. Kinder ab 6 Jahre unterliegen hingegen zunehmend einer Unfallgefahr im Straßenverkehr.

Welche Unfallgefahren für Kinder werden unterschätzt?

Gefahren in der Küche: hier gibt es sehr viele Unfallgefahren für Kinder wie z.B.  Verbrühungen und Verbrennungen, zum Beispiel durch kochend heißes Wasser oder  siedendes Fett oder glühende Herdplatten. Ebenso bestehen insbesondere für kleine Kinder hohe Risiken durch stark ätzende Putzmittel. Selbst kleine Kinder sind häufig unbeaufsichtigt in der Küche, Kinder ab 6 Jahre laut der in Auftrag gegebenen GFK-Studie sogar zu 81%.  Da wundert die Unfallhäufigkeit kaum.

Unfälle im Schwimmbad und an öffentlichen Badestellen

Eltern schätzen die Schwimmfähigkeiten ihrer Kinder häufig nicht richtig ein. Ein schlimmer Irrglaube ist zum Beispiel, dass Kinder die das Seepferdchen-Abzeichen haben bereits gut genug schwimmen können. Im Urlaub an öffentlichen Badestellen wie Nord- und Ostsee sind die Unfallgefahren für Kinder noch größer.

Worauf ist beim Versicherungsschutz zu achten?

Neben einer ausreichenden Unfallrente (Empfehlung ab mindestens 1.500 € lebenslanger Monatsrente) und einer ausreichenden Summe als Einmalauszahlung für das Notwendige im Invaliditätsfall sollten Eltern  auch auf gute Bedingungen achten. Gut geregelt sollte zum Beispiel sein:

  • Absicherung bei Insektenstichen, Infektionen und Impfschäden
  • Weiterführung der Versicherung, falls die Eltern (bzw. die Versicherungsnehmer) versterben
  • Absicherung  bei Vergiftung durch versehentliche Einnahme von schädlichen Stoffen
  • Ggf. Unfallkrankenhaustagegeld, damit die Übernachtung eines Elternteils im Krankenhaus finanziell mit abgedeckt und das Kind dort nicht allein.
Unfallgefahren für Kinder im Straßenverkehr

Mehr Informationen und einen Onlinerechner finden Sie hier

 

oder vereinbaren Sie bequem einen Informationstermin hier

Günstige Vorsorgevollmacht, rechtskonform und aktuell – geht das?

Günstige Vorsorgevollmacht, rechtskonform und aktuell – geht das?

Günstige Vorsorgevollmacht, damit man im Betreuungsfall selbstbestimmt bleibt, dafür sollte man vorher entsprechend Vorsorge treffen. Dafür gibt es rechtskonforme Vollmachten und Verfügungen.

Vorsorgevollmacht durch Rechtsanwalt, Notar oder selbst gestrickt aus dem Internet?

Immer wieder wird die Frage gestellt, ob man dafür zum Notar oder Rechtsanwalt gehen muss oder zumindest sollte, oder ob es ausreicht, sich entsprechende Vorlagen aus dem Internet herunterzuladen und dann selbst zu ergänzen und an sicherem Ort zu verwahren. Dies könnte ja grundsätzlich aus Kostengründen Sinn machen, denn entsprechende Vorlagen gibt es offensichtlich zahlreich im Netz.

günstige Vorsorgevollmacht

Experten sagen nein zur Do-It-Yourself-Vollmacht

Grundsätzlich raten Expertenmeinungen davon ab, die vermeintlich günstige Vorsorgevollmacht mit vorgefertigten Formularen selbst zu erstellen. Ohne professionelle und fachliche Unterstützung besteht immer die Gefahr, dass die verwendeten Unterlagen nicht mehr aktuell sind oder wichtige Inhalte gänzlich fehlen. Schon kleine Änderungen können in einer Notsituation entscheidend sein. Stellen Sie sich vor, Sie erleiden einen schweren Unfall, die zuständige Notfallklinik muss schnellstens handeln, kommt vielleicht noch rechtzeitig an Ihre Vollmacht heran, aber die hinterlegten Kontaktdaten des Bevollmächtigten stimmen nicht mehr. Eine Handynummer, E-Mailadresse oder Anschrift kann gewechselt worden sein.

Unsere Empfehlung: günstige Vorsorgevollmacht – jedoch von  Profis erstellt

Unsere Empfehlung ist daher sich die Vorsorgevollmacht durch Juristen wie Notare oder Anwälte erstellen zu lassen. Das muss noch  einmal teuer sein, denn für die Erstellung gibt es Dienstleister. Das betrifft auch die Verwahrung der Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Sorgerechtsverfügung & Co. an sicherem Ort sowie die den ständigen Aktualisierungsservice. Im Idealfall werden Sie als Kunde sogar regelmäßig mit einem Fragebogen angeschrieben und daran erinnert, Änderungen wir Anschrift etc. aktualisieren zu lassen.

Diese hochkompetenten Dienstleister können z.B. durch Kooperationen mit Steuerberatern oder Versicherungsmaklern sehr effizient und kostengünstig handeln. So spart der Mandant deutlich Kosten, muss aber trotzdem nicht auf individuelle Formulierungswünsche in Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung verzichten.

Günstige Vorsorgevollmacht durch unsere Kooperation mit JURA DIREKT

Für den Fall, dass Sie kompetente und preiswerte Unterstützung bei der Erstellung einer Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung benötigen, sind wir gerne für Sie da. Über unsere Kooperation mit dem Juristennetzwerk JURA DIREKT erfolgt die Umsetzung kompetent und sehr kostenschlank. Nutzen Sie unsere preiswerten Möglichkeiten zur rechtskonformen Vollmachterstellung.  Als kooperierender Hamburger Versicherungsmakler bieten wir Ihnen  die Möglichkeit dazu mit umfangreichen Service zu günstigen Konditionen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Private Krankenversicherung zu teuer geworden

auf der Suche nach der optimalen gesetzlichen Krankenkasse

klein aber gemein

Kapitalschutz durch Vorsorgevollmacht – Versicherungsmakler Hamburg erklärt

Vorsorgevollmacht und warum sie wichtig ist

Haben Sie schon einmal über eine Vorsorgevollmacht nachgedacht? Nein? Wer würde dann eigentlich für Sie entscheiden, wenn Sie es nicht mehr können?

Stellen Sie sich vor, durch einen schlimmen Unfall oder durch Krankheit sind Sie nicht mehr in der Lage, selbst Entscheidungen zu treffen. Der schlimme Unfall von Michael Schumacher, einem extrem erfolgreichen jungem Mann, der vor seinem Unfall mit beiden Beinen mitten im Leben im stand, ist dafür ein warnendes Beispiel. Nun führte dieses Schicksal dazu, dass er nicht mehr handlungs- und entscheidungsfähig ist.

Eine dritte Person muss nun entscheiden

In Fällen wie diesen muss nun eine dritte Person über alle wichtigen Entscheidungen bestimmen. Das betrifft Vermögensfragen, medizinische Angelegenheiten oder Dinge im geschäftlichen Bereich.

Ein häufig verbreiteter Irrglaube

Eine automatische Vertretungsmöglichkeit durch Familienangehörige besteht nicht! Selbst Ehepartner sind nicht automatisch vertretungsberechtigt. Rechtsverbindliche Entscheidungen dürfen nach BGB nur dann von dritten Personen getroffen werden, wenn eine gültige Vollmacht vorhanden ist.

Ist keine Vollmacht vorhanden, so entscheidet das Gericht. Dieses  bestellt einen kostenpflichtigen Betreuer. Die Bezahlung erfolgt aus dem Vermögen des Betroffenen. Das Gericht kann zwar entscheiden, dass ein Familienangehöriger als Betreuer bestellt wird. Das kann aber weitreichende Nachteile haben, wenn es erst dann geschieht, wenn der Bedarfsfall schon eingetreten ist. Schauen Sie hier wie es einem Ehepaar in  der leidvollen Praxis ergangen ist.

Darum sollten Sie sich kümmern

Vorsorgedokumente entlasten nicht nur Sie persönlich, sondern auch Ihre Angehörigen. Um diese drei grundlegenden Vollmachten und Verfügungen sollte sich jeder kümmern, der das 18. Lebensjahr vollendet hat:

Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Betreuungsverfügung

Vorsorgevollmacht & Co. gut, günstig und stets aktuell durch JURA DIREKT

Sie können zu einem Notar oder Rechtsanwalt gehen. Diese werden dann alles nach Ihren Wünschen gestalten. Das ist aber teilweise recht teuer. Außerdem sollte alles stets aktuell gehalten werden und jede Änderung verursacht zusätzliche Kosten.

Eine sehr gute und preislich sehr akzeptable Lösung bietet das Juristennetzwerk JURA DIREKT  an. Alle oben genannten Vollmachten und Verfügungen erhalten Sie für pauschal 259 € (Stand Juli 2015). Sollten Sie eine Firma haben und zusätzlich eine Unternehmervollmacht benötigen, dann ist diese kostenlos im Pauschalpreis enthalten. Dasselbe gilt für Sorgerechtsverfügungen, wenn Sie Kinder haben. Schließen Partner, z.B. ein Ehepaar die Vorsorgevollmacht gegenseitig ab,  dann gibt es sogar einen zusätzlichen Partnerrabatt. Dieser extrem günstige Preis ist erster Linie nur dadurch machbar, dass man auf engagierte Kooperationspartner wie z.B. Hamburger Versicherungsmakler zurückgreifen kann.

Dauerhafter Service

Für eine Jahrespauschale in Höhe von nur 39 € hält JURA DIREKT Ihre Vorsorgevollmacht jederzeit aktuell, Informiert Sie über Gesetzesänderungen und  stattet Sie mit einer Notfallkarte sowie Schlüsselanhänger mit persönlicher Notfallnummer aus. Zusätzlich wird Ihre Vollmacht im zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer erfasst. Unterm Strich sorgt JURA DIREKT dafür, dass alle erstellten Vollmachten jederzeit rechtskonform und  richtig bleiben. Das ist wichtig für Sie!

Haben Sie Fragen?

Als Hamburger Versicherungsmakler sind wir ein Kooperationspartner von JURA DIREKT. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie mehr Informationen? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an assetsecur@sieveking.de

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Externer Versorgungsausgleich bei Scheidungen

Die richtige Absicherung im Pflegefall

Private Krankenversicherung ist zu teuer geworden