Hamburger Vesicherungsmakler zur Kündigung der Rüruprente

Hamburger  Versicherungsmakler als Experten der Rüruprente

Hamburger Versicherungsmakler beraten und begleiten die Rüruprente (Basisrente), die in 2005 in Deutschland eingeführt wurde. Diese richtet sich vor allem an Selbstständige und Besserverdienende, die eine steuerlich begünstige Altersvorsorge abschließen möchten.  Neben den steuerlichen Anreizen, ist die Basisrente gerade für Selbstständige sehr interessant, weil sie während der Ansparphase unpfändbar ist, also auch in Zeiten finanzieller Schwierigkeiten erhalten bleibt. Die Beiträge zur Rüruprente können bis zu 20.000 Euro pro Jahr steuerlich geltend gemacht werden; bei gemeinsam veranlagten Eheleuten sogar bis zu 40.000 Euro. Hinsichtlich dieser steuerlichen Begünstigung sind im Einkommensteuergesetz einige Voraussetzungen festgelegt, die Ihnen ein Hamburger Versicherungsmakler verständlich erklären kann. Der Vertrag muss eine lebenslange Rentenzahlung bestimmen, die erst nach dem 62. Lebensjahr bezogen wird. Überdies darf der Rentenvertrag nicht vererbbar sein, darf nicht verkauft, nicht beliehen oder kapitalisiert werden. Die steuerliche Begünstigung vollzieht sich schrittweise pro Jahr um 2 %, bis in 2025 der Beitrag zu 100 % steuerlich angesetzt werden kann.

Kündigung der Rüruprente
Kündigung der Rüruprente

Kündigung ausgeschlossen – trotzdem bestehen überzeugende Vorteile

Die Rüruprente basiert auf einem Rentenversicherungsvertrag, dessen Leistungen denen der gesetzlichen Rentenversicherung gleichkommen. Daher sie kein Kapitalwahlrecht und kann ausschließlich in Form lebenslanger Rentenzahlungen in Anspruch genommen werden. Dies bedeutet konkret, dass die Rüruprente, ebenso wie die gesetzliche Rente, nicht gekündigt werden kann. Wer also eine Rentenversicherung auch im Hinblick darauf abschließen möchte, um im Notfall auf das angesparte Kapital zurückgreifen zu können, sollte sich für eine Alternative entscheiden. Erfahrene Hamburger Versicherungsmakler können Sie zu diesem Thema kompetent und ausführlich beraten. Als reine Altersvorsorge bietet die Rüruprente allerdings interessante Vorteile über die steuerliche Absetzbarkeit hinaus. Hinsichtlich der Besparung des Vertrages sind Sie nicht nur an feste wiederkehrende (z.B. monatliche) Zahlungen gebunden, sondern können diese weitgehend flexibel gestalten. Da Rüruprente kündigen nicht möglich ist, können Sie im Falle vorübergehender wirtschaftlicher Schwierigkeiten die Beitragszahlungen ruhend stellen. Es steht Ihnen außerdem frei, bei welchem Anbieter Sie einen Vertrag abschließen. Wenn Sie sich zu diesem Thema von einem unabhängigen Hamburger Versicherungsmakler informieren lassen, können Sie davon ausgehen, die richtige Wahl zu treffen.

Hamburger Versicherungsmakler findet die besten Anbieter einer Rüruprente

Ohne eine private Altersvorsorge geht es nicht mehr in Deutschland. Für Selbstständige und besser verdienende Angestellte bietet die Rüruprente zahlreiche Vorteile, wie umfangreiche steuerliche Vergünstigungen, flexible Beitragszahlungen, Pfändungsschutz oder die Möglichkeit der Beitragsruhendstellung bei finanziellen Schwierigkeiten. Der Gesetzgeber hat bestimmt, dass Versicherungs- und Fondgesellschaften sowie Banken Verträge für eine Rüruprente anbieten dürfen. Daher können teils gravierende Leistungsunterschiede bestehen. Ein detaillierter Vergleich ist auf jeden Fall angebracht, am besten mit Unterstützung durch einen unabhängigen Hamburger Versicherungsmakler.

Noch mehr Infos zur Rüruprente erhalten Sie hier